ZEITZEUGEN


Judith Giovannelli-Blocher: Engagierte Sozialarbeiterin und Autorin

Durch den Sommer mit dem INFOété!


Mehr Informationen zu den besonderen Ausgaben unserer Sendung INFO finden Sie hier.

VIBRATION


Mit der brandneuen Sendung “VIBRATION” führen wir Sie durch den Seeländer Festivalsommer 2017!

Zuschauerumfrage


Ihre Meinung ist gefragt!

INFO


Rekurs in Moutier: Seit der Abstimmung vom 18. Juni sind in Moutier zwölf Rekurse eingegangen - sechs davon kommen vom Komitee Moutier Prévôté - Weit und breit der einzige Biowinzer: Aurèle Morf ist der einzige Winzer in Moutier - TeleBielingue geht seinem Geheimnis im Weinkeller St. Germain auf den Grund - Rasentennis im Gurzelen Stadion: Der "heilige Rasen" von Biel ist bald bereit - Der Verein Tennis Champagne stellt zwei Felder unentgeltlich zur Verfügung

Hilfe, ich koche!


Kochsendung mit Spitzenkoch Philippe Berthoud.

MyTeleBielingue


Alles, was die Region bewegt!

CINEMA


Im Kino:Mario Cortesis Kritik zu "Dunkirk" und "The Party"

RENDEZ-VOUS


Schachmania in Biel: Dominique Antenen tummelt sich am "Internationalen Schachfestival Biel" und schaut den Spielern über die Schultern

MyTeleBielingue

Loading Video...
Dabu Fantastic in Aarberg

Sendungen

HILFE, ICH KOCHE vom 28. Juli 2017

Mit Häppchen von Spitzenkoch Philippe Berthoud und Molekularkoch Rolf Caviezel aus Grenchen wird auf dem Bieler Zentralplatz Geld für Menschen in Not gesammelt.

INFOété vom 27. Juli 2017

Heute sind wir zu Besuch bei Biowinzer Aurèle Morf aus Moutier. Weitere Themen:

- Rekurs in Moutier: Seit der Abstimmung vom 18. Juni sind in Moutier zwölf Rekurse eingegangen - sechs davon kommen vom Komitee Moutier Prévôté

- Rasentennis im Gurzelen Stadion: Der "heilige Rasen" von Biel ist bald bereit- Der Verein Tennis Champagne stellt zwei Felder unentgeltlich zur Verfügung

Newsticker Bieler Tagblatt

Lediglich 5,8 Prozent 
der Stadtwohnungen in der Schweiz sind rollstuhlgängig. Am meisten barrierefreie Wohnungen gab es 2016 in Biel mit 6,8 Prozent, am wenigsten in Basel mit 1,6 Prozent.

Sie sind pflegeleicht, stechen kaum und sind interessant zu beobachten: Die fleissigen Wildbienen. Stefanie Wyssenbach und Christoph Grob aus Biel haben 50 von ihnen adoptiert. Ihr Nachwuchs soll nächstes Jahr Obstplantagen in der ganzen Schweiz bestäuben.

Die renaturierte Schüssinsel ist derzeit der ganze Stolz der Stadt. Doch ein Teil der eben gepflanzten Bäume sieht verdorrt aus. Der Stadtgärtner erklärt, wieso das kein Grund zur Sorge ist.

TeleBielingue News

Während unsere Sendung TALK in der Sommerpause weilt, müssen Sie nicht auf interessante

Ab dem 27. Juli geht es wieder los mit dem Cine Happening in Lyss! Bis zum 12.

Pünktlich zu den Sommerferien erwartet Sie ab dem 10.