SCHWEIZ

Allgemeine Lage

Ein Tief bei den Britischen Inseln führt kühlere Luft über Mitteleuropa zu den Alpen.

Heute

Vor der Kaltfront frischt der Westwind auf. Er führt am Vormittag Wolkenfelder über den Jura ins Seeland. In diese Wolkenfelder können einzelne Schauer eingebettet sein. Dazwischen scheint die Sonne. Am Nachmittag nehmen die Wolken zu. Weitere Schauer sind nicht auszuschliessen. Am Abend und in der Nacht erreicht die kühlere Luft das Seeland und es kann wenig Regen geben. Die Temperatur steigt bis auf etwa 27 Grad.