SCHWEIZ

Allgemeine Lage

In der Nacht auf Dienstag zieht eine Warmfront in die Schweiz. Die Störung klingt im Tagesverlauf langsam ab und die Schweiz gelangt in der Folge in eine zonale Westströmung.

Heute

Die Bewölkung ist meist dicht. Dazu fällt ab und zu etwas Regen, meist ist es trocken und die Niederschlagsmengen bleiben klein. Der Regen klingt in der Nacht auf Mittwoch aus. Oft weht dazu ein mässiger, im Jura starker, Westwind. Es gelangt relativ milde Luft in die Schweiz, im Seeland gibt es verbreitet um die 10.